Nachrichten aus dem Dekanat – für das Dekanat

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Mit EIN MANN SEINES WORTES ist ein Film entstanden, der uns in einer Zeit, in der das Misstrauen gegenüber Politikern groß ist und in der Lügen, Korruption und "alternative Fakten" unser Leben bestimmen, einen Mann nahebringt, der lebt, was er predigt, und dem die Menschen aller Glaubensrichtungen, aus aller Welt und aus unterschiedlichsten Kulturen ihr Vertrauen schenken.

Vor Kurzem ist das neue Programm des Kulturhauses Lÿz erschienen und die Filmsaison 2018/19 am 02.10.18 beginnt mit einer Kooperationsveranstaltung des Dekanats und des Filmklubs Kurbelkiste Siegen.

Gezeigt wird die neueste Dokumentation des Regisseurs Wim Wenders "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes“. Wer den offiziellen Kinostart verpasst hat und/oder den Film noch einmal auf einer großen Leinwand sehen möchte, ist herzlich willkommen!

Der Filmabend beginnt um 19 Uhr im Schauplatz Lyz, der Eintritt kostet 4,00Euro, Getränke und Snacks gibt es ebenfalls zu fairen Preisen. Im Anschluss an die Filmvorführung besteht Gelegenheit zum Austausch im gemütlichen Ambiente des Foyers.

 Das Lÿz befindet sich in der St.-Johann-Straße 18 in 57074 Siegen, 400 kostenlose Parkplätze stehen ab 17 Uhr zur Verfügung. Wer eine Karte im Vorverkauf erwerben möchte, kann dies online tun bzw. findet hier auch die VVK-Stellen: https://www.lyz.de/2220.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen