Nachrichten aus dem Dekanat – für das Dekanat

24. Siegerländer Solidaritätsmarsch

Gemeinsame Wanderung muss leider entfallen Spendensammlung läuft

Solidarität geht – Wandern für die Andern

Diese Slogan gilt nun schon seit Jahren für die Wander- und Spendenveranstalung des Pastoralverbundes Hüttental-Freudenberg. In diesem Corona Jahr ist diese Veran-staltung in der bisher bekannten Art nicht durchführbar. Der Eine Welt Kreis hat aber im Auftrag der Gemeinden Zusagen für Hilfsprojekte gegeben, z. B. im Kongo und in Ost-Europa. Am 21. März 2021 sollte der nächste „Siegerländer Solidaritäts-marsch“ starten. Er kann nicht als Gemeinschaftsveranstaltung laufen.

Solidarität ist jetzt aber mehr denn je notwendig.

Die Spendenaktion für die Projekte wird durchgeführt. Wir wollen weiterhin helfen, die Not in den Projekten zu wenden. Unsere Solidarität ist gefragt!

Und auch das Wandern ist nicht ganz unmöglich. In den beteiligten Kirchen (St. Joseph Weidenau, St. Marien Wenscht, St. Marien Freudenberg, Namen Jesu Dreis-Tiefenbach) liegen Wanderrouten aus, die jeder  persönlich, in eigener Verantwortung und unter Einhaltung der notwen-digen Regeln bei entsprechendem Wetter selbst machen kann. Es snd die Routen, die für dieses jahr vorgesehen waren. Die große Gemein-schaftsveranstaltung ist leider nicht möglich. Die Wanderung wäre an der Heilig Kreuzkirche in Weidenau gestartet (oben altes Bild).

Viele weiterführende Informatioen sind auf der Homepage des „PV Huettental-Freudenberg / Eine Welt Kreis“ abrufbar oder man findet die Informationen in den genannten Kirchen. Spenden erbittet der Eine Welt Kreis auf das Konto bei der Sparkasse Siegen

IBAN: DE26 4605 0001 0000 1445 71. Telefonische Informationen gibt es unter 02717/76277.

Spenden kann man auch per QR-Code oder über den folgenden Web-Aufruf: Damit ist das Spenden ganz einfach! Die Spenden in dieser digitalen Spendendose sind zwar in Aachen „gebunkert“, aber sie zählen vollständig zum Ergebnis des diesjährigen Siegerländer Solidaritätsmarsch. QR-Code scannen und für Pater Victor spenden!

Die zweite Variante funktioniert über den PC im Internet. Kopieren Sie diese Adresse: https://www.misereor.de/spenden/spendenaktionen/eigene-spendenaktion-starten?cfd=ov4s8 in die Zeile ganz oben auf Ihrem Internetzugang.    So kommen Sie auch zu unserer digitalen Spendendose!       

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.