Nachrichten

Ökumenische Fahrt zum Marsch für das Leben - Rückblick

 "Ich danke Ihnen für Ihr über viele Jahre nicht nachlassendes Engagement."
Mit diesen Worte grüßte der Vorsitzende der deutschen katholischen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am "Marsch für das Leben" in Berlin. Und er ergänzt: "Für uns als Kirche gehören der Schutz des ungeborenen Kindes und die Hilfe für Frauen in Krisensituationen eng zusammen."
Mit dem Dekanat Siegen machten sich am 22. September in den frühen Morgenstunden 30 Personen auf den Weg nach Berlin, wo sie pünktlich zum Beginn der Veranstaltung eintrafen.

Weiterlesen: Ökumenische Fahrt...

Eremitage Franziskus

 

Im Oktober wird jeden Montag um 7 und 19 Uhr zum Stundengebet eingeladen, am 18. Oktober um 19 Uhr ist die Atempause. Am 30. Oktober um 19 Uhr wird zum Ökumenischen Stundengebet mit Schweigemeditation eingeladen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Leitung Eremitage Franziskus
Irmtrud v. Plettenberg, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0271/22296052

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen