Nachrichten

Präventionsschulung „Sexualisierte Gewalt“ im Dekanat Siegen

Das Pfarrheim St. Peter und Paul in Siegen bot den Rahmen für eine weitere Präventionsschulung „Sexualisierte Gewalt“ im Dekanat Siegen. Daran nahmen alle Seelsorger und Seelsorgerinnen und Mitarbeiter/innen aus Einrichtungen des Dekanats teil. Geleitet wurde die Veranstaltung von Hiltrud Steinhofer-Haurand und Stefan Beckmann aus dem Referententeam des Erzbistums Paderborn.

Weiterlesen: ...

"Kirche im Viertel" - Dekanat Siegen besucht Pfarrer Franz Meurer

Die Priester und die hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dekanates Siegen waren jetzt zu Gast in der Kirche St. Theodor in Köln-Vingst.

Hier wirkt seit 27 Jahren der durch Funk und Fernsehen bekannte Pfarrer Franz Meurer. Die katholische Kirchengemeinde St. Theodor und St. Elisabeth in den Stadtteilen Vingst und Höhenberg, gilt als „Problemviertel“.  Dort leben rund 23.000 Menschen, von denen knapp 4000 Sozialhilfe erhalten; jeder Dritte ist Ausländer. Franz Meurer initiierte zahlreiche Aktivitäten, von einer Kleiderkammer und einer Essensausgabe über Ferienfreizeiten für über 600 Kinder – “HöVi-Land” genannt. Betreut werden sie von 100 Jugendlichen und 200 Erwachsenen, die sich hier ehrenamtlich engagieren.

Weiterlesen: "Kirche im...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.