Nachrichten

Siegen – Fulda: Jugendliche aus dem Dekanat Siegen begeben sich auf eine philosophische Spurensuche bei der Nightfever-Akademie in Fulda.

,,Macht die Wahrheit frei oder die Freiheit wahr?" Diese Frage, angelehnt an das gleichnamige Buch des emeritierten Bonner Dogmatikprofessors Karl-Heinz Menke, beschäftigte dieser Tage eine Gruppe junger Frauen und Männer im Fuldaer Priesterseminar.. Die diesjährige ,,Nightfever-Akademie" hatte dafür theologisch Interessierte eingeladen, um sich gemeinsam mit der renommierten Professorin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz auf eine philosophische Spurensuche zu begeben.

Weiterlesen: Siegen – Fulda:...

Dekanat freut sich über Nominierung

Mit großer Freude haben das Dekanat Siegen und seine Kirchengemeinden und Einrichtungen erfahren, dass das Projekt des Caritasverbands Siegen-Wittgenstein mit dem Titel „Hörst du mich?“- Hilfe für Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern für den Deutschen Engagementpreis 2020 nominiert wurde und ins Rennen um den Publikumspreis 2020 geht.

„Wir nehmen wahr, dass ‚Hörst du mich?‘ Eltern und Familien in besonderen Ausnahmesituationen mit dem Blick auf die Bedürfnisse der Kinder Halt und Orientierung bietet und bei der Vermeidung bzw. Verminderung von traumatischen Spätfolgen infolge der Erkrankung oder des Todes eines Elternteils hilft“, schwärmt Dechant Karl-Hans Köhle von dem Projekt.
„Wir können dem großartigen Projekt nur wünschen, dass es den Preis erhält und wünschen ihm dazu Glück und Segen“, so Köhle.


Hier gelangen Sie direkt zur Abstimmung.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.