Nachrichten aus dem Dekanat – für das Dekanat

„Öffnet die Tore eures Herzens für den kommenden Gottessohn!“

Adventsbotschaft von Dechant Köhle
In einer Botschaft zum Advent lädt Dechant Karl-Hans Köhle die Menschen ein, ihre Herzen für die Ankunft des Gottessohnes Jesus Christus zu öffnen. Gerade in diesen besonderen Zeiten, in denen eine Pandemie, ein schlimmer Virus, Menschen Angst mache und sie belaste, könne die zu erwartende Ankunft des Menschensohnes Hoffnung und Zuversicht geben. Die Videobotschaft ist hier abrufbar: Adventsbotschaft

Spendenübergabe in der Kolumbariumskirche

Siegen-Weidenau. Kurz vor dem Lockdown war viel Leben auf der Baustelle in der Heilig Kreuz Kirche. Verschiedene Gruppierungen übergaben Spenden zur Finanzierung des Kolumbarium. Johannes Jordaan und Thomas Kaiser von der KAB überreichten einen Scheck von 1000 €, die bei Fahrten der vergangenen Jahre gespart wurden. (Bild 1)

Weiterlesen: Spendenübergabe in...

Es geht! Anders.

Herzliche Einladung zur 26. Hungertuchwallfahrt zur Eröffnung der MISEREOR-Aktion in Hildesheim
Diesmal führt der Weg in der Zeit vom 16. bis 21. Februar 2021 von Bosseborn nach Hildesheim.

Für jede(n) Einzelne(n) ist die Fußwallfahrt eine Chance
* Körper und Geist auf die Fastenzeit einzustimmen
* aus dem alltäglichen Trott aufzubrechen
* sich auf das Hungertuch und seine Impulse einzulassen
* sich zu solidarischem Handeln bewegen lassen

Weiterlesen: Es geht! Anders.

Pfarrer Bernhard Lerch verlässt den Pastoralen Raum Wittgenstein

Auf der Homepage des Pastoralverbundes hat sich Pfr. Lerch an die Gläubigen gewendet:


„Liebe Schwestern und Brüder!
Ich wende mich an Sie, um Ihnen die Mitteilung zu machen, dass ich leider meine Aufgabe als Ihr Pfarrer aufgeben muss. Meine gesundheitliche Situation erlaubt es mir gegenwärtig und auch auf Dauer nicht, die Arbeit des Wittgensteiner Pfarrers in angemessener Weise auszuüben. Unsere besondere Situation in der entlegenen Diaspora mit nur einem Priester erfordert, dass dieser Priester grundsätzlich voll belastbar und gesund sein muss. Das trifft auf mich nicht mehr zu, und daher muss ich gehen. Der Erzbischof hat meinem Amtsverzicht als Pfarrer von Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück, sowie als Leiter des Pastoralverbundes Wittgenstein mit Wirkung zum 1. November 2020 zugestimmt.

Weiterlesen: Pfarrer Bernhard...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.