mundus Eine Welt e.V. - Freiwilligendienst eröffnet neue Perspektiven

Seit über 25 Jahren können junge Menschen aus dem Erzbistum Paderborn einen internationalen Freiwilligendienst über den mundus Eine Welt e.V. machen. Internationale Freiwilligendienste tragen zur persönlichen Entwicklung der Freiwilligen bei und fördern zugleich internationale Partnerschaften und globales Lernen. Die Einsatzstellen des mundus Eine Welt e.V. basieren auf langjährigen Kooperationen mit deutschen Verbänden und Initiativen im Erzbistum Paderborn. Finanziell unterstützt wird der Dienst durch das Bundesförderprogramm „weltwärts“. Teilnehmen können junge Erwachsene zwischen 18 und 28 Jahren.