© Philip Lange / Shutterstock.com
Spirituelles
© DB
Kolumbariumskirche Siegen
Kolumbariumskirche Siegen
Weil wir uns trauen - Ehevorbereitung
Mit dir auf´s Ganze
Misereor-Hungertuchwallfahrt
Jugend und Familie

Willkommen im Dekanat Siegen

Hier gibt es Informationen zu Terminen und Veranstaltungen, Kontakten, Impulse und vieles mehr für alle, die sich für katholische Kirche in Siegerland und Wittgenstein, für das Erzbistum Paderborn oder einfach für Gott und die Welt interessieren.

Aktuelles

11.07.2024

Ansprechpersonen queersensible Pastoral

Queer ist ein Anglizismus, ein Adjektiv aus der englischen Sprache und heißt so viel wie „eigenartig“ oder „seltsam“. Für viele Menschen, auch in der katholischen Kirche, sind „queere“ Menschen auch genau das: eigenartig und seltsam! Oft liegt es an Vorurteilen und einer vorgefertigten Meinung.
09.07.2024

Wochenende für Ministrantinnen und Ministranten

Herzliche Einladung!
03.07.2024

SkF Siegen e.V. erweitert Vorstand und stellt erneut Weichen für die Zukunft

Bei seiner diesjährigen Vorstandssitzung hat der SkF Siegen e.V. mit Pia Cimolino, ehemalige langjährige Amtsleiterin des Kreis Siegen- Wittgenstein, ein neues Vereinsvorstandsmitglied einberufen. Nachdem im Jahr 2022 Ordensschwester Katharina Hartleib und Frau Martina Becher und 2023
03.07.2024

Prof. Dr. med. Martin Grond unterstützt drittes Gebetsfrühstück des SkF Siegen e.V.

Siegen: Auch in diesem Jahr findet bei den katholischen Sozialdiensten (SkF) in Siegen ein weiteres Gebetsfrühstück statt. Basierend auf den Gebetsfrühstücken will Wolfgang Langenohl, Geschäftsführer beim SkF Siegen e.V., diese Tradition bei den katholischen Sozialdiensten in Siegen
© Jochen Niemand
26.06.2024

Einweihung des Pfarrheims in St. Sebastian, Walpersdorf

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die Katholische Kirchengemeinde St. Sebastian Walpersdorf am vergangenen Sonntag nach rund zweijähriger Bauzeit ihr neues Pfarrheim nunmehr offiziell einweihen.
© Karl-Hans Köhle
26.06.2024

Der Kammerchor Weidenau beeindruckte mit Werken von A. Dvorák und K.A. Arnesen im Sommerkonzert in St. Joseph

Zu seinem Sommerkonzert lud der Kammerchor Weidenau unter Leitung von Helga Maria Lange am vergangenen Sonntag in die Kirche St. Joseph ein und hatte ein sehr schönes Programm mit der Messe in D-Dur von Antonin Dvorák und Teilen aus dem Magnificat das jungen norwegischen Komponisten